Allgemein

Thermomix-Kochabend

Erst vor Kurzem habe ich den Thermomix kennengelernt und dachte mir erstmal…stolzer Preis. Ich überlege schon länger mir eine gute Küchenmaschine zuzulegen. Spätestens beim Einzug ins neue Haus muss eine gute Küchenmaschine her.

Was meine Küchenmaschine auf jeden Fall können muss: rühren, kneten, schlagen, Smoothies zubereiten und zerkleinern bzw. faschieren. Der Rest ist eine Zugabe, die ich mir vielleicht leisten möchte.

Mit einer gesunden Portion Hunger, Interesse aber auch Skepsis habe ich mich für einen Thermomix-Kochabend angemeldet und war gespannt auf das Event. Meine Mama hat mich begleitet.

Das Menü klang schon mal sehr vielversprechend. Die Kursleiterin ist selbst Ernährungsberaterin und hat es zusammengestellt:

  • Apfel-Karotten-Smoothie
  • Quiche Lorraine
  • Putenrouladen mediterran mit Tomatenpesto (Guides Cooking Rezept), Reis, gegartem Gemüse und Kräutersauce
  • Weinchateau

Leider habe ich total vergessen das Essen zu fotografieren, habe jedoch ein Foto von der Nachspeise gemacht.

20170105_190945

Es war wirklich ein sehr gemütlicher Abend ohne Kaufzwang und mit köstlichem Essen. Vor allem die Putenrouladen waren sehr interessant, weil für dieses Hauptgericht alles im Thermomix TM5 gemacht wurde: ganz unten die Sauce, dann der Reis, dann die Rouladen und das Gemüse im sogenannten „Varoma-Aufsatz“. Das Gericht war in 30 Minuten fertig.

Guided Cooking bedeutet, dass das Gerät dir anzeigt welche Zutaten du wann hinzufügen musst und welche Einstellungen du vornehmen musst, damit es gelingt – also quasi „Cooking for Dummies“. 😉

Kunden können sich auf http://www.cookidoo.de registrieren und erhalten 6 Monate lang uneingeschränkten Zugriff auf eine umfangreiche Rezeptdatenbank, selbst internationale Datenbanken können durchforstet werden, was ich besonders spannend finde. Nach 6 Monaten kostet die Fortführung des Abos 3 €. Man kann jedoch auch ohne Abo ohne Probleme weiterkochen und eigene Rezepte probieren bzw. Rezepte bzw. Rezeptkategorien einzeln kaufen.

Ich werde mir auf jeden Fall einen Thermomix zulegen, aber warte noch etwas ab bis ich auch wirklich Zeit, Geld und Platz für das Gerät habe :).

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s